Reiseplanung + DIY 2019

Die ersten Tage des neuen Jahres sind geschafft und wir hoffen, dass Ihr die Feiertage genossen habt und gut ins neue Jahr gekommen seid. Die Feiertage waren wir auf Achse und haben uns auch mit unserer Reiseplanung, sowie diversen DIY Projekten für 2019 beschäftigt. Unser Weihnachtsprogramm 2018: Wir haben uns dieses Jahr Urlaub von der

Spiele für das Wohnmobil Teil 2 (Die Portale von Molthar und Fluxx)

Heute kommen wir zum zweiten Teil unserer Reihe “Spiele für das Wohnmobil“ Die letzten Tage haben wir schweren Herzens von “The Game (Face to Face) die Finger gelassen und uns den Spielen “Die Portale von Molthar“ sowie “Fluxx“ gewidmet. Die Portale von Molthar Die Aufmachung der Box und dessen Inhalts erinnert stark an Sammelkartenspiele ala

Spiele für das Wohnmobil

Spiele für das Wohnmobil Rechtzeitig zum Start der kalten Jahreszeit sind wir los getigert und haben uns in den “Magischen Welten“ in Husum nach Spielen für die langen dunklen Abende umgesehen. Wir haben nach geeignete Spiele für das Wohnmobil gesucht. Natürlich sollten die Spiele vorrangig zu zweit spielbar sein und nicht nur einmaligen Spielspaß bieten.

Dömitz mit dem Wohnmobil

Stellplatz Es gibt in Dömitz drei offizielle Stellplätze. Einen Stellplatz direkt am Dömitzer Hafen , einen weiteren am Wasser-Wander-Zentrum Dömitz und einen kostenlosen Stellplatz an der Museum Festung Dömitz. Wir haben uns für den kostenlosen Stellplatz direkt neben der Festung entschieden. Es gibt dort öffentliche Toiletten. Die Nacht war ruhig, was wohl an der Jahreszeit lag. Vor

Hitzacker mit dem Wohnmobil

Übernachten in Hitzacker Einen richtigen Stellplatz gibt es derzeit nicht in Hitzacker, dafür aber einen riesigen Parkplatz am Rande der Altstadt. Auf diesem Parkplatz ist es erlaubt, mit dem Womo eine Nacht zu übernachten. Allerdings ist campen (Tisch und Stühle aufstellen, …) verboten. Praktischer Weise gibt es dort eine Ver-/Entsorgungsmöglichkeit, sowie ein paar Stromanschlüsse. Auf

Gastank oder Tauschflasche (Optimierung 3.0)

Erste Gedanken Seit einigen Monaten beschäftigen wir uns mit der Frage, ob wir auf einen Gastank im Flaschenkasten umsteigen. So lange ist es ja nicht mehr hin bis zur Rente und dann wollen wir Dauerreisen. Also haben wir uns Gedanken darüber gemacht, was dafür spricht und was dagegen. Dafür sprechen unserer Meinung nach: Viele unterschiedliche

Friedrichstadt mit dem Wohnmobil

Der Stellplatz Der Stellplatz in Friedrichstadt liegt, durch einen Deich getrennt, neben der Eider. Die Übernachtung dort kostet von 14:00 Uhr bis 14:00 Uhr 13 Euro. (Oktober 2018) Die Ver-/Entsorgung auf dem Platz ist vom aller feinsten. Da die Station überdacht ist, geschätzte 4 Meter hoch, steht man selbst bei Schietwetter nicht im Regen. Ein

Höxter mit dem Wohnmobil

Höxter mit dem Wohnmobil Es gibt in Höxter drei offizielle Stellplätze. Alle drei Anlagen werden vom Campingplatz, nahe des Sportparks aus gesteuert. Der erste liegt direkt auf dem Campingplatz. Der zweite liegt in der Freizeitanlage Godelheim mit einem Toiletten/Duschhäuschen, allerdings direkt neben der Bundesstraße und der Bahnlinie. Der dritte Platz nennt sich Floßplatz, dort wird

Frank, Jamas und nochmal Jamas

Jamas und der Seehund Zwischenzeitlich hatte es uns in die Somme Bucht nach Le Hourdel verschlagen. Ursprünglich wollte wir dort wandern, wetterbedingt zog es uns dann doch ins Wasser. Wer kann schon ahnen das das Thermometer, so hoch in der Normandie, 29 Grad erreicht. Als wir Mittags an kamen, schnappen wir uns die Hunde und