Kategorie: Kurztrips am Wochenende

Dömitz mit dem Wohnmobil

Stellplatz Es gibt in Dömitz drei offizielle Stellplätze. Einen Stellplatz direkt am Dömitzer Hafen , einen weiteren am Wasser-Wander-Zentrum Dömitz und einen kostenlosen Stellplatz an der Museum Festung Dömitz. Wir haben uns für den kostenlosen Stellplatz direkt neben der Festung entschieden. Es gibt dort öffentliche Toiletten. Die Nacht war ruhig, was wohl an der Jahreszeit lag. Vor

Hitzacker mit dem Wohnmobil

Übernachten in Hitzacker Einen richtigen Stellplatz gibt es derzeit nicht in Hitzacker, dafür aber einen riesigen Parkplatz am Rande der Altstadt. Auf diesem Parkplatz ist es erlaubt, mit dem Womo eine Nacht zu übernachten. Allerdings ist campen (Tisch und Stühle aufstellen, …) verboten. Praktischer Weise gibt es dort eine Ver-/Entsorgungsmöglichkeit, sowie ein paar Stromanschlüsse. Auf

Friedrichstadt mit dem Wohnmobil

Der Stellplatz Der Stellplatz in Friedrichstadt liegt, durch einen Deich getrennt, neben der Eider. Die Übernachtung dort kostet von 14:00 Uhr bis 14:00 Uhr 13 Euro. (Oktober 2018) Die Ver-/Entsorgung auf dem Platz ist vom aller feinsten. Da die Station überdacht ist, geschätzte 4 Meter hoch, steht man selbst bei Schietwetter nicht im Regen. Ein

Höxter mit dem Wohnmobil

Höxter mit dem Wohnmobil Es gibt in Höxter drei offizielle Stellplätze. Alle drei Anlagen werden vom Campingplatz, nahe des Sportparks aus gesteuert. Der erste liegt direkt auf dem Campingplatz. Der zweite liegt in der Freizeitanlage Godelheim mit einem Toiletten/Duschhäuschen, allerdings direkt neben der Bundesstraße und der Bahnlinie. Der dritte Platz nennt sich Floßplatz, dort wird

Optimierung1 Testwochenende

Mein Kumpel Thorsten und ich wollten schon längere Zeit mal wieder zum angeln nach Dänemark. Unsere Fischvorräte neigten sich dem Ende. Das war Ideal um gleichzeitig einen zwei Tage Bettentest einzulegen. Merry, die im Moment einige Mega Märsche auf ihren Wochenendprogramm stehen hat, war deshalb nicht mit. So blieben mir volle 140 cm breite, um